Der Datenserver ist momentan nicht verfügbar
  Astrologie Astrologe für München Klangmassage

Astrologische Deutung des Skiunfalls von Michael Schumacher

Artikel vom 31. Dezember 2013

Skiunfall von Michael Schumacher astrologisch erkennbar?

 

Michael Schumacher 2011

Michael Schumacher beim Großen Preis von Kanada 2011 (Bildquelle: Wikimedia Commons, © Mark McArdle; CC BY-SA 2.0)


Am 29. Dezember 2013 stürzte Michael Schumacher beim Skifahren im französischen Méribel um 11:07 schwer, mit seinem Helm prallte er gegen einen Felsen. Hierbei zog er sich ein schweres Schädel-Hirn-Trauma mit Hirnquetschung und Hirnblutungen zu. Zum Zeitpunkt, da der Artikel geschrieben wird, lassen sich die langfristigen Folgen nicht absehen, nicht einmal, ob er überlebt, ist sicher.

Nachfolgend wird anhand des Ereignishoroskops, der Transite zu Michael Schumachers Radix sowie des Composits (Halbsummenhoroskops) des Ereignishoroskops mit dem Radix von Michael Schumacher untersucht werden, welche Konstellationen zum Unfallzeitpunkt aktuell waren, und was sich daraus über den Unfall ablesen lässt. Es werden die besonders exakten Aspekte bevorzugt berücksichtigt.




Das Ereignishoroskop des Skiunfalls

Die Transite auf Schumachers Horoskop zum Unfallzeitpunkt

Das Composit des Ereignishoroskops zu Schumachers Radix

Fazit


Browser Statistik